Friedrich Schiller - Das Siegesfest

Da der Griechen Schiffe brannten, War in deinem Arm das Heil, Doch dem Schlauen, Vielgewandten Ward der schöne Preis zuteil!" "Friede deinen heilgen Resten! Nicht der Feind hat dich entrafft, Ajax fiel durch Ajax' Kraft, Ach, der Zorn verderbt die Besten!"
Dem Erzeuger jetzt, dem großen, Gießt Neoptolem des Weins: "Unter allen irdschen Losen, Hoher Vater, preis ich deins. Von des Lebens Gütern allen Ist der Ruhm das höchste doch, Wenn der Leib in Staub zerfallen, Lebt der große Name noch."   ­<= = ­=>

 

Zoologischer Garten Leipzig*

Im Leipziger Zoo werden in einer 22,5 ha großen parkartigen Grünanlage, nordwestlich der Leipziger Altstadt zwischen Rosental und Stadtpark ca. 900 Tierarten gehalten.
Am 9. Juni 1878 wurde der Leipziger Zoo, als 23. Tiergarten Europas, vom Leipziger Gastwirt Ernst Pinkert (1844-1909) als privater zoologischer Garten auf dem Ratsgut Pfaffendorf gegründet. Ernst Pinkert, seit 1873 Inhaber der Restauration „Zum Pfaffendorfer Hof“ stellte in diesem schon seit 1876, mit seinem Partner, dem Hamburger Tierhändler Carl Hagenbeck, als publikumslockende Attraktion exotische Tiere aus. 1876 begann der Bau des Alten Raubtierhauses. Erstmalig in Deutschland waren Orang-Utans zu sehen.
1883 wurde der Leipziger Zoo auf 3 ha erweitert.
Am 1. Januar 1899 wurde das Privatunternehmen in die Aktiengesellschaft „Zoologischer Garten zu Leipzig“ umgewandelt. Mit den neuen Gelder der Aktiengesellschaft wurde 1900-1901 das neue Raubtierhaus, das Affenhaus und das Verwaltungsgebäude gebaut.
Am 28. April 1909 starb Ernst Pinkert, und der Westfale Johannes Gebbing wurde sein Nachfolger. Johannes Gebbing brachte 1910 mit dem Bau des Aquariums und 1913 mit dem Anbau des Terrariums weitere Arten in den Leipziger Zoo.
Leipziger Zoo wurde durch den ersten Weltkrieg verwüstet und finanziell ruiniert.
Um nötigste zu reparieren übernahm die Stadt Leipzig 1920 den Zoologischen Garten.
Durch den Verleih von Tieren für Filmproduktionen, in denen selbst der Direktor des Leipziger Zoos mitspielte, wurde eine neue Einnahmequelle erschlossen.
Von 1920 bis 1935 wurde das Gelände des Leipziger Zoo's auf 12,5 ha erweitert. 1929 entstanden das Dickhäuterhaus,1926 die Bärenburg und zahlreiche Klinkerbauten. Am 20. Mai 1926 öffnete das Planetarium. 1934 die Rhesus- und Paviananlage mit der Pinguinanlage an der Rückseite. Seit 1935 gibt es den Tierkindergarten.
Kriegsbedingt geschlossen, konnte der Zoologische Garten am 6. Mai 1945 wieder geöffnet werden und schon 1947 wurde das Gelände auf 16 ha vergrößert.
1973 wurde dem Leipziger Zoologischen Garten die Führung des Internationalen Tigerzuchtbuchs übertragen, das seit 1976 jährlich veröffentlicht wird und zu den umfangreichsten Zuchtbüchern für eine bedrohte Tierart zählt. Mit 342 Geburten von Amurtigern in 40 Jahren ist der Leipziger Zoo der beste Züchter.
1976 wurde das Zooschaufenster fertig gestellt, ein breites Grabensystem mit mauerloser Abgrenzung und nahtloser landschaftliche Einbindung in das benachbarte Rosental. Der Leipziger Zoo umfasst nun 22,5 ha.
Am 23. Juni 1982 wurde das neue Menschenaffenhaus eröffnet.
1986 richtete der Leipziger Zoo das Zuchtbuch für Anoas ein und leitet dieses.
Seit 1. Januar 1995 ist der Zoologische Garten Leipzig ein juristisch nicht selbstständiger Eigenbetrieb der Stadt Leipzig.
2000 wurde der Leipziger Zoo zu einer GmbH umfirmiert.
Am 8. Februar 2001 wurde die 2.000 m² große Löwen-Savanne Makasi Simba eingeweiht.
Am 2. April 2001 wurde die Menschenaffen-Anlage Pongoland im Nordwest-Teil des Zoologischen Gartens geöffnet. Die Menschenaffen-Anlage Pongoland ist die weltgrößte Menschenaffenanlage und beheimatet Bonobos, Gorillas, Schimpansen und Orang-Utans.
Seit 1. April 2003 zeigt die Fernseh-Doku-Serie Elefant, Tiger & Co des MDR Geschichten aus dem Leipziger Zoo.
2002 wurde die neue Lippenbärenschlucht und das Entdeckerhaus Arche, im Alten Raubtierhaus, eröffnet.
April 2003 wurde die neue Tiger-Taiga für die Amurtiger geöffnet. Die Tiger-Taiga besteht aus 2 großen Anlagen, die zum Teil nur durch Glasscheiben und Wassergräben von den Besuchern getrennt sind.
Mai 2003 wurde das 125-jährige Jubiläum des Leipziger Zoo's gefeiert .
Am 2. April 2004 wurde die 2,5 ha große Afrika-Savanne Kiwara im Südwest-Teil des Zoologischen Gartens eröffnet. In der Afrika-Savanne Kiwara leben Flamingos, Giraffen, Hyänen, Zebras und andere Tiere der afrikanischen Savannen in weitgehend artgerechtem Umfeld .
Am 1. April 2006 wurde der Elefantentempel „Ganesha Mandir“ mit der dazugehörigen Aussenanlagen offiziell eröffnet.
Im Jahre 2006 wird der Zoo Leipzig Gastgeber der World Association of Zoos and Aquariums (WAZA) Jahreskonferenz sein.

Quelle:
*Wikipedia die freien Enzyklopädie - Leipziger Zoo

­

zoo dresden elefant 042
Urlaub Deutschland
Created by www.7sky.de.

Buchführungsbüro Birgit Feistauer

Ihr Dienstleister für Buchhaltung, Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Büroservice. Finanzbuchhaltung: Sortieren, Kontieren, Erfassen Betriebswirtschaftliche Auswertungen Kostenstellen, Kostenträger, Offene Posten - Verwaltung, Mahnwesen, Zahlungsverkehr, Chef- CD: Ihre aktuellen Daten auf einer CD zum Ansehen, Belegarchivierung, Unterlagen werden auf Wunsch geholt und […]
weiterlesen =>

Der Phönix Hosen Shop mit Phönixhosen-Dom

Bei uns finden Sie speziell die alten Phönix-Klassiker, wie die altbewährte Phönix-Bundfaltenhose Domenico, Remo, Fazio oder Guiseppe. Bei uns gibt es keine Extrakosten für Verpackung und Versand. Als kleines Dankeschön für Sie, sind diese bereits im Kaufpreis mit enthalten. Ihre bestellte Ware wird von unserem Shop-Team unter größter Sorgfalt verpackt und nach […]
weiterlesen =>

Kostensenkung durch Videoüberwachung - SYSCOM electronic GmbH

Durch Vandalismus, Sachbeschädigung, mutwillige oder versehentliche Beschädigung bis hin zum Diebstahl entstehen zu Teil erhebliche Belastungen für Firmen und öffentliche Einrichtungen. Auch Privatpersonen wie zum Beispiel Grundstücks- und Hausbesitzer haben mit zum Teil erheblichen Kosten zu kämpfen. Ein auf Kundenanforderungen zugeschnittenes Videosystem kann, […]
weiterlesen =>

Versiegelung - Wachler Farben Rochlitz Inh. Jan Sonnenberg

Versiegelung: Parkettlacke von Oli-Lacke- SH- Parkettlack, 2K- PUR- Lack konventionell und wasserverdünnbar sowie Parkettpflegemittel. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.30 - 18.00 Uhr, Samstag 8.30 - 12.00 Uhr. Kurzzeitparkplätze stehen in Rochlitz auf dem Markt zur Verfügung. Selbstverständlich erstatten wir Ihnen bei einem Besuch unseres Geschäftes evtl. […]
weiterlesen =>

Sport und Freizeit - SFH Ingenieure

Tennisanlage Waldpark, Dresden, Bauherr: Eigenbetrieb Sportstätten- und Bäderbetrieb Dresden; Auftraggeber: Eigenbetrieb Sportstätten- und Bäderbetrieb Dresden; Gewerke: Elektrotechnik; Leistungsinhalt: Planung; Sanierung Sporthalle Oelsa, Bauherr: Stadt Rabenau; Auftraggeber: Ingenieurbüro Fischer Freital; Baustelle: Sporthalle Oelsa; Possendorfer Straße 1; 01734 […]
weiterlesen =>

L&G Landschaftspflege und Gebaeudeservice GmbH

Bernd Richter LundG Landschaftspflege und Gebaeudeservice GmbH - Dienstleister für: Landschaftspflege, Grünanlagenpflege, Gartengestaltung, Rollrasen, Pflanzarbeiten und Hausmeisterdienste […]
weiterlesen =>

Wohnungen zum Kauf

Wohnungen kaufen in Dresden, Radebeul und Berlin - rs Immobilienberatung GmbH - Möchten Sie ein Haus im Grünen oder eine Immobilie in der Stadt kaufen? Im Jahr 2008 sahen wir das völlig von der Vegetation überwucherte Grundstück samt Natursteinruine das erste Mal. Eine sichere Anlage sind Immobilien also vor allem dann, wenn die Miete oder die Mietersparnis […]
weiterlesen =>

Reisen
Urlaub erleben Abenteuer und Erholung
reisen + lernen + informieren

Englisch-Intensivkurse bzw. Englisch-Crashkurse zur individuellen Vorbereitung auf alle national und international anerkannten Englisch-Sprachprüfungen auf der Grundlage der entsprechenden Vorbereitungsmaterialien, z.B. Englischkurse zur Vorbereitung auf alle Stufen des Cambridge Certificate (Preliminary, First Certificate, Advanced Certificate, Proficiency), den TOEFL-Test, IELTS, GMAT (Graduate Management Admission Test), IHK-Prüfungen, Fremdsprachenkorrespondent, TEFL etc., im effektiven Einzeltraining. Fachsprachliche Englisch-Intensivkurse mit individueller berufsbezogener oder studienbegleitender Ausrichtung, insbesondere Intensivkurse in Business English / Wirtschaftsenglisch mit der relevanten Spezialisierung, z.B. Englischkurse für Bürokommunikation, Handel, Industrie, Forschung und Entwicklung, Bankwesen, Medien, Werbung, Bildung, Fachenglisch für Gesundheitswesen, Umwelt, Energie ... sowie technisches Englisch (technical English) und Englisch-Intensivkurse für Naturwissenschaften, Medizin (medical English), Informatik (English for science and technology) etc. […]
weiterlesen =>

Sprachschule in Dresden-Neustadt und Dresden-Striesen mit effektiver, qualifizierter und kostengünstiger Nachhilfe in Englisch, Mathematik, Deutsch, Physik, Chemie, Biologie, Geografie, Geschichte, Informatik, BWL, für Schüler, Berufsschüler, Studenten und Umschüler. Als Lehrkräfte beschäftigt unsere Sprachschule sowohl qualifizierte Muttersprachler (in der Regel mit Hochschulabschluss) aus dem jeweiligen Zielsprachland, z.B. Großbritannien, den USA, Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Syrien, der Türkei, Russland, Polen, Tschechien, Ungarn, China, als auch kompetente deutsche Dozenten mit umfangreicher Auslandserfahrung, die in den meisten Fällen ein Universitätsstudium auf dem Gebiet der Sprachwissenschaften (z.B. Anglistik / Amerikanistik, Romanistik, Slavistik) oder Sprachpädagogik (z.B. Lehramt Englisch / Französisch / Spanisch) absolviert haben. Der überwiegende Teil der deutschen Lehrkräfte unserer Sprachschule sind Absolventen der Technischen Universität Dresden. Neben hervorragenden Sprachkenntnissen und pädagogischen Fähigkeiten besitzen die Dozenten unserer Sprachschule viel Geduld, Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Menschen. Der Unterricht an unserer Sprachschule ist von einer Atmosphäre der Toleranz, Kommunikation und Weltoffenheit geprägt. […]
weiterlesen =>

Und spricht: Sagt, gute Männer, ob, was ich Euch gezeigt, Nicht Eurem nichtgen Streben, ob's Eurem Selbst nicht gleicht? Ihr fasst mich nicht? Der Schimmer, wie flog er schnell dahin? Ich nenn' ihn eitles Glänzen; ihr nennet ihn: Gewinn. Wie ich nach jenen Farben, so hascht Ihr nach dem Glück. Es eilt Euch schnell zu Handen, und gleich schnell eilt's zurück. Gar holden Glanzes naht es, und leuchtet schön, doch wisst Dass der Fortuna Schleier ein Irisbogen ist. In dieser Höhle versteckt ruhte ein grausamer Drache. Wie nun die Phönizier den Hain betreten hatten und der Krug, niedergelassen, in den Wellen plätscherte, streckte der bläuliche Drache plötzlich sein Haupt weit aus der Höhle und erhub ein entsetzliches Zischen. Weithin sah man seinen roten Kamm schimmern, aus den Augen sprühte Feuer, sein Leib schwoll von Gift, mit drei Zungen zischte er und mit drei Reihen Zähne war sein Rachen bewaffnet. Der Drache aber verwickelte seine schuppigen Ringe zum schlüpfrigen Knäuel, dann krümmte er sich im Bogensprunge, und über die Hälfte aufgerichtet schaute er auf den Wald herab. Darauf reckte er sich gegen die Phönizier aus, tötete die einen durch seinen Biß, die andern erdrückte er mit seiner Umschlingung, noch andere erstickte sein bloßer Anhauch, und wieder andere brachte sein giftiger Geifer um. Die Schöpfurnen entglitten der Hand der Diener, und vor Schrecken stockte ihnen das Blut im Leibe. agegen verdienen Josephs Schöpfungen für das Wohl der Armen und Leidenden: Kranken- und Irrenhäuser, Gebär- und Findelanstalten, Waiseninstitute, Besserungsanstalten, Institute zur Heranbildung von Militärärzten, uneingeschränktes Lob. Die gänzliche Aufhebung der Leibeigenschaft in Fortsetzung der schon von Maria Theresia begonnenen Urbarialgesetzgebung war das dauerndste Resultat der Josephinischen Gesetzgebung; das Patent für Böhmen und Nebenländer erschien 1. Nov. 1781. In bezug auf Josephs Reformen im Justizwesen zeigte sich der unruhige Geist und der stets wachsende Widerspruch der Verordnungen besonders nachteilig. Das System all dieser Reformen, in dem sich nicht nur die Unabhängigkeit des Staates von der Kirche, sondern auch eine gewisse Bevormundung der letztern durch den Staat ausdrückte, begreift man mit dem Namen Josephinismus. […]
weiterlesen =>

Am liebsten betracht ich die Sterne, Die schienen, wie ich ging zu ihr, Die Nachtigall hör ich so gerne, Sie sang vor der Liebsten Tür. Der Morgen, das ist meine Freude! Da steig ich in stiller Stund Auf den höchsten Berg in die Weite, Grüß dich, Deutschland, aus Herzensgrund! Quelle: Joseph Freiherr von Eichendorff. Wanderlieder Gedichte 1841 www.zeno.org Der Großvater weckte im jungen Robert die Abenteuerlust und die Freude an der Natur. So suchte er zusammen mit ihm oftmals den Hyde Park auf, von dem er äußerst genaue Karten zeichnete. Als sein Großvater starb, unternahm Baden-Powell zahlreiche Streifzüge durch die Armenviertel der Stadt und lernte so das Leid und das Elend dieser Menschen kennen. Schon damals kam er zu der Überzeugung, etwas daran ändern zu müssen. Der damals 8-jährige Baden-Powell erkannte, dass die Bewohner der Armenviertel sich hauptsächlich durch die Kleidung von den anderen zu unterscheiden schienen. Dies wollte er ändern, und dies war wohl einer der wichtigsten Faktoren für die Entscheidung, die Pfadfinderkluft einzuführen. Während seiner Schulzeit nutzte Baden-Powell jede freie Minute, um Spuren der Tiere zu suchen und den Wald kennenzulernen. In den Ferien ging er oft mit seinen Freunden zum Kampieren. Die Ferienfahrten mit den Brüdern verhalfen Stevie, wie er im Familienkreise genannt wurde, zu Erfahrungen, die in seinem späteren Leben noch eine große Rolle spielen sollten. Candid war ganz bestürzt und vermochte noch nicht recht zu erkennen, in welchem Sinne er denn eigentlich ein Held sei. An einem schönen Frühlingstage ließ er es sich beifallen, einen Spaziergang zu machen. Ein wackerer Wundarzt heilte Candid in drei Wochen durch jene von Dioskorides gelehrten Umschläge. In diesem Augenblick kam der König der Bulgaren vorbei und erkundigte sich nach dem Verbrechen des armen Sünders, und da dieser König einen großen durchdringenden Verstand besaß, erkannte er aus allem, was er über Candid hörte, daß er ein junger, in Dingen dieser Welt völlig unwissender Metaphysiker sei, und begnadigte ihn mit einer Milde, die in allen Zeitungen und allen Jahrhunderten gepriesen werden wird. […]
weiterlesen =>

An der Sprachschule in Berlin-Mitte wird der Schulunterricht in Unternehmen English bzw. Wirtschaftsenglisch sehr individuell und variabel macht, um den sehr diversen Thema und individuellen Arbeitshandlungen der Firmenkunden ideal gerecht zu werden. Die Ergebnisse des Einstufungstests und der Bedarfsanalyse ausbilden dann die Basis zur unabhängig konzipierten Lehrpläne für den Business-Englischkurs, die sich nach den Bedürfnissen, Vorkenntnissen, Zielstellungen und zeitlichen Wege der Lernenden orientieren. Für Fortgeschrittene, die schon über umfangreiche und anwendungsbereite Erfahrungen im Business English verfügen, empfiehlt sich oft ein besserer tätigkeitsbezogener oder branchenspezifischer Spezialisierungsgrad des Business-Sprachunterrichts, z.B. mit Ausrichtung auf Finanzen, Bankwesen, Investition, Personalführung, Produktentwicklung, Marketingkonzept, Controlling, Accounting, Verwaltung (Administration), weltweite Kontakte, Umweltschutz, Wirtschaftspolitik. […]
weiterlesen =>

Inzwischen hatte die Blechlawine den Parkplatz in Göhren in Richtung Variété-Café geschleppt. Komm, Coupe FX, komm,Mach' mich fromm,Daß ich in den Himmel komm! Bim, bim, bim, bim,Bin bös, bin schlimm, Kommen gelaufen und ärgern einen mit Aussicht zur Seeseite. Mich aber sollte auch hier der böse Kriegsdämon wieder zur Schwedenbrücke verfolgen. Ich bitte euch, gnädige Frau, sagt er, dreht euch herum zu Eingang der Ferienwohnung Mönchgut! Schlafzimmer Kreisverkehr und Zimmervermittlung Wiese mit Ruder Mönchguter Zimmervermittlung Mönchguter Zimmervermittlung […]
weiterlesen =>

Golfurlaub - Aktivurlaub, das Internetmagazin mit tollen Reise- und Ausflugsangeboten, Informationen für Exkursionen und Erholung in Europa, Asien und Amerika, günstige Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer buchen. Preiswert übernachten mit unseren Empfehlungen. Berichte, die Ihren Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis mit Spaß und Erholung machen. Genießen Sie die zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Created by www.7sky.de.
Created by www.7sky.de.
© 2017 Internetagentur www.7sky.de